Ergotherapie für die Hände - Therarena Ergotherapie Praxis

Direkt zum Seiteninhalt

Ergotherapie für die Hand (Handtherapie)

Sie möchten Ihren Alltag wieder selbstständig in die Hand nehmen? Wir helfen Ihnen dabei. Verletzungen, Operationen oder Fehlbildungen können die Funktion der oberen Extremitäten massiv einschränken. Unsere Therapie verbessert den Bewegungsablauf und kann Schmerzen reduzieren. Gemeinsam fördern wir ein kraftvolles Zugreifen. Über präzises Bewegungs- und Sensibilitätstraining erreichen Sie die größtmögliche Geschicklichkeit.

Mit modernen Behandlungsmethoden verfolgen wir gemeinsam Schritt für Schritt Ihr ganz individuelles Ziel. So kehrt die Selbstständigkeit in Ihren Alltag zurück.

Wir behandeln:

  • Degenerativ oder chronisch Erkrankte z. B. Arthrosen, rheumatische Veränderungen der Finger, Funktions- und Bewegungsstörungen
  • Unfallverletzte Handpatienten (z. B. Frakturen, Quetschungen, Schnitt- und Kapselverletzungen)
  • Frisch operierte Handpatienten (z. B. Verletzungen von Streck- und Beugesehnen, Nerven, Muskeln, Kapsel- und Bandverletzungen)
  • Carpaltunnel-Syndrom
  • Sehnenscheidenentzündung
  • Tennisellbogen
  • Morbus Dupuytren
  • Schmerzpatient (z. B. CRPS)
  • Amputationen und Replantationen im Bereich der Hände
Therarena © 2020
So erreichen Sie uns
Tel.: 07561 - 986188
Fax: 07561 - 986189
info@ergotherapie-leutkirch.de
www.ergotherapie-leutkirch.de


Schreiben Sie uns eine Email
So erreichen Sie uns
Tel.: 07561 - 986188
Fax: 07561 - 986189
info@ergotherapie-leutkirch.de
www.ergotherapie-leutkirch.de


Zurück zum Seiteninhalt