Was ist Ergotherapie?

 

Die Berufsbezeichnung Ergotherapie stammt aus dem Griechischen:

ergon = Werk - Tat - Aktitivät - Leistung

Ergotherapie ist in allen medizinischen Fachbereichen vertreten und kommt bei Menschen jeden Alters zum Einsatz. Behandelt werden körperliche, geistige und seelische Beeinträchtigungen die durch Unfall, Krankheit, Behinderung oder Entwicklungsstörung aufgetreten sind. Ziel der Ergotherapie ist das Erreichen von größtmöglicher Selbständigkeit und Unabhängigkeit im Alltag, Schule und Beruf.

Zusatzangebot Klettern als Therapie
Babygruppe "mit allen Sinnen"

 

Marburger Konzentrationstraining